Alles über Tiere - Shinya & Sokrates
   
  Willkommen
  Hinweise
 
  => Mäuse2
  => Shinya & Sokrates
  => Hamster1
  => Mein Garten
  ~Privates~
  Das bin ich
  Meine Tiere
  In Memoriam
  Tierfreunde
 
  ~Hunde~
  Über Wolf und Hund
  Ein neuer Hund
  Hundeernährung
  Hundeerziehung
  Problemhunde
  Sonstiges
  Hunde Irrtümer
  Hunderassen
 
  ~Katzen~
  Eine Katze zieht ein
  Katzenpflege
  Die Umgebung
  Wellness
  Katzenerziehung
  Katzenrassen
 
  ~Nager~
  Hamster
  Ratten
 
  ~Sonstiges~
  Tier-Videos
  Zeichnungen
  Guestbook
  Umfragen
  Links
  Login
"
~Shinya & Sokrates~



Name: Sokrates
Spitzname: Socke

Geboren: 2006
Rasse: Farbmaus
Fell: grau

Name
Herkunft: Altgriechisch
Bedeutung/Übersetzung: sos = ganz, unverletzt, sicher; kratos = die Kraft.
Bekannt als Name des berühmten griechischen Philosophen Sokrates.

Der Name fiel mir spontan ein, keine Ahnung wieso, aber ich nannte die kleine Maus dann einfach so



Name: Shinya
Spitzname: Shin-chan

Geboren: 2006
Rasse: Farbmaus
Fell: weiß-grau

Name
Shinyas Namensvetter ist der Drummer der japanischen Band "Dir en grey". Laut Online-Wörterbuch bedeutet Shinya
深夜 auf japanisch "Mitternacht".



Geschichte:

Shinya und Sokrates kommen aus einer Zoohandlung. Ich muss zugeben, dass es ein Spontan-Kauf war, ich wusste nichts über die Haltung von Mäusen. Und dann habe ich mir auch noch ausgerechnet zwei Böcke geholt. Schon nach wenigen Wochen stritten sich die beiden so heftig, dass ich sie trennen musste.
Sokrates starb eine Woche nach der Trennung...

Shinya behielt ich noch eine zeitlang, aber ich begriff, dass er Artgenossen brauchte, um sich wohl zu fühlen. Und da ich mir das alles einfach nicht zutraute und ich immer noch sehr wenig Ahnung von alldem hatte, vermittelte ich ihn in gute Hände.

-Fazit-
Leute, kauft euch niemals spontan irgendwelche Tiere!! Informiert euch vorher, kauft artgerechte Käfige und am besten auch Hände weg von Zooladen-Tieren! Wäre ich nämlich richtig beraten worden, hätte ich nicht so viele Fehler gemacht (außerdem sollte man Tiere nicht wie Ware behandeln)!
Zu diesem Thema gibt es übrigens eine lehrreiche Homepage: http://www.gegen-zooladenkaeufe.de/

Charakter:
Zu Sokrates' Charakter kann ich leider nicht viel sagen. Als die beiden noch zusammen in einem Käfig saßen war er der rangniedrige und hat sich oft verkrochen. Aber wenn sie Auslauf hatten, war er sehr zutraulich.
Shinya konnte ich etwas besser kennenlernen. Er war intelligent, zahm und ein aufgewecktes Kerlchen. Ich habe lange hin und her überlegt, ob ich ihn überhaupt abgeben soll, weil ich ihn echt in mein Herz geschlossen hatte, aber im Nachhinein weiß ich, dass es so besser für ihn war...


Bilder



   
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=