Alles über Tiere - Die Umgebung
   
  Willkommen
  Hinweise
 
  ~Privates~
  Das bin ich
  Meine Tiere
  In Memoriam
  Tierfreunde
 
  ~Hunde~
  Über Wolf und Hund
  Ein neuer Hund
  Hundeernährung
  Hundeerziehung
  Problemhunde
  Sonstiges
  Hunde Irrtümer
  Hunderassen
 
  ~Katzen~
  Eine Katze zieht ein
  Katzenpflege
  Die Umgebung
  Wellness
  Katzenerziehung
  Katzenrassen
 
  ~Nager~
  Hamster
  Ratten
 
  ~Sonstiges~
  Tier-Videos
  Zeichnungen
  Guestbook
  Umfragen
  Links
  Login
"
~Die Umgebung der Katze~


Um für eine Katze einen gemütlichen Lebensraum zu schaffen reicht selbst der Platz in der "kleinsten Hütte". Ein Zimmer, indem sich die Katze auf mehreren Ebenen bewegen kann, ist anregender, als eine große Halle.
So sind freie Plätze auf Fensterbänken, Regalen oder in Schränken beliebte Aussichtsplattformen. Ein Kletter- und Kratzbaum schafft zusätzliche Fläche. Ebenso verwandeln Nischen und Raumteiler ein Zimmer in einen interessanten Lebensraum.

Katzen lieben Ruhe. Wichtig sind daher höhlenartige Verstecke, in denen sich das Tier zurückziehen kann. Zum Beispiel eignet sich ein einfacher, bis auf die Einstiegsluke geschlossener Katzenkorb hervorragend.

Außerdem lieben Katzen es, sich zu verstecken. Egal ob im Wäschekorb, unter einer Zeitung oder im Schrank... Wichtig ist, dass Herrchen oder Frauchen sie suchen müssen.
Man kann daher auch öfter mal Versteckmöglichkeiten bereitlegen. Eine Papiereinkaufstüte, ein Handtuch, ein Karton, ein Körbchen oder ähnliches lassen sich wunderbar zu einem Versteck umfunktionieren. Am besten variiert man immer mal wieder, damit es der Katze auf die Dauer nicht langweilig wird.
   
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=