Alles über Tiere - Britisch Kurzhaar
   
  Willkommen
  Hinweise
 
  ~Privates~
  Das bin ich
  Meine Tiere
  In Memoriam
  Tierfreunde
 
  ~Hunde~
  Über Wolf und Hund
  Ein neuer Hund
  Hundeernährung
  Hundeerziehung
  Problemhunde
  Sonstiges
  Hunde Irrtümer
  Hunderassen
 
  ~Katzen~
  Eine Katze zieht ein
  Katzenpflege
  Die Umgebung
  Wellness
  Katzenerziehung
  Katzenrassen
  => Britisch Kurzhaar
  => Europäisch Kurzhaar
  => Maine Coon
  => Siamese
 
  ~Nager~
  Hamster
  Ratten
 
  ~Sonstiges~
  Tier-Videos
  Zeichnungen
  Guestbook
  Umfragen
  Links
  Login
"
~Britisch Kurzhaar~


Augenfarbe: orange oder kupferfarbig, bei den Silbervarietäten meist grün, bei den Points blau

Gewicht: Kater 7-8 kg; Katze 4-6 kg

Körper: muskulös und kraftvoll, ihre Beine kurz und stämmig, die Pfoten groß und rund, der Schwanz etwas kürzer als üblich. Alles an ihr ist rund: die breite Brust, der Kopf, die breit gesetzten kurzen Ohren, so wie die großen ausdrucksstarken Augen.

Fell: kurzes und dichtes Fell, das nicht zu weich ist („crispy“), sehr viel Unterwolle

Farben: Es gibt über 50 Farbvariationen der Britisch Kurzhaar. Diese lassen sich in die Kategorien Vollfarben, Bicolor und Point einteilen. Des Weiteren gibt es noch die bekannte Tabby-Zeichnung.
Zu den Vollfarben zählen Weiß, Schwarz, Blau, Chocolate, Lilac, Cinnamon, Fawn, Rot und Creme. Diese Farben werden bei den Bicolor- und Point-Varianten mit Weiß kombiniert.

Pflege: mindestens einmal in der Woche bürsten

Charakter: liebevoll, anhänglich, intelligent und interessiert; außerdem hat sie ein ruhiges Temperament.

Sonstiges: Die Britisch Kurzhaarkatze wurde anfangs nur in blau gezüchtet, deswegen wurden sie oft mit den Kartäusern verwechselt.
Der Ursprung der Britisch Kurzhaar liegt in der Europäisch Kurzhaarkatze.


Kleines Pummelchen


Schwangere Britin
   
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=